Das KiTa Jahr ist fast vorbei - das Schlaffest darf nicht fehlen

Die Vorschulkinder der Kindertagesstätte Kirchenpingarten fiebern schon lange auf den Tag hin. Das große Schlaffest!

Immer an einem Freitag im Juli treffen sich die Vorschulkinder mit den Erzieherinnen in der KiTa. Anfangs wurden die Betten vorbereitet, schon hier ist die Aufregung groß. 


Es wurde gesungen, gebastelt, gemeinsam gegessen. Die Minipizzen schmeckten lecker. Erstmals wurden die Kinder in diesem Jahr sogar geschminkt. Lauter kleine Spidermans und ein Regenbogentiger machten sich dann auf zur Nachtwanderung. Unterwegs gab es wieder eine Getränkestation und eine Eisstation. Hier wurde dann spontan noch ein kleines Fußballspiel gemacht. Natürlich durfte ein Lagerfeuer nicht fehlen. Müde und erschöpft las Britta dann noch eine Geschichte vor und alle schlummerten friedlich bis zu nächsten Morgen. Nach einem gemeinsamen Frühstück wurden alle von den Eltern abgeholt. So schnell vergeht das Vorschuljahr und die Großen aus der KiTa kommen in die Schule.

Wir wünschen Euch und Euren Familien alles Gute für Euren weiteren Lebensweg!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.