St. Martin in Kirchenpingarten

Traditionell am 11.11. fand in Kirchenpingarten das Martinsfest der KiTa statt.

Der Gottesdienst in der St. Jacobus Kirche stand ganz im Zeichen des Heiligen Martin. Die Vorschulkinder gaben ein kleines Musical zur Geschichte des Heiligen Martin zum Besten. Sie übten im Vorfeld alle ganz fleißig.

Nach dem Gottesdienst wartete St. Martin schon auf seinem Pferd vor der Kirche. Mit den von den Kindern selbst gebastelten Laternen machten wir uns auf den Weg zum Sportgelände. Dort segnete Pfarrer Forster die Martinshörnchen, die im Anschluss an die Kinder verteilt wurden. Natürlich wurden diese geteilt. Und natürlich war auch für das leibliche Wohl bestens gesorgt: Glühwein, Kinderpunsch, Lebkuchen und Wiener.

Danke an alle, die uns an diesem Tag unterstützt haben und dabei waren.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.